mentoring_programm


Du hast Fragen zum Berufseinstieg, zur Selbstständigkeit oder zur Existenzgründung? Du möchtest wissen, welche Möglichkeiten sich nach dem Studium für dich bieten? Oder wie der Berufsalltag zu meistern ist? Dann bewerbe dich für das mentoring_programm der HfBK Dresden!

Durch das mentoring_programm hast du die Möglichkeit, mit einer Mentorin oder einem Mentor in persönlichen Kontakt zu treten. Diese haben meist selbst an der HfBK Dresden studiert und wissen aus eigener Erfahrung, wie schwierig die ersten Jahre nach dem Studium oft sind. Dadurch können sie dir wichtige Tipps für deine eigene Entwicklung geben und ein Bewusstsein dafür vermitteln, als Künstler*in deinen eigenen Weg zu gehen.

Bewerbung

Die Bewerbungsfrist für das mentoring_programm 2019 ist abgelaufen. Ende des Jahres wird es eine neue Ausschreibung für den nächsten Durchgang geben. Nähere Infos folgen dazu.

Das möchten wir von dir wissen:

  • Kontaktdaten
  • Vita
  • Motivationsschreiben
  • Portfolio
  • OPTIONAL: deinen Vorschlag für eine Mentorin oder einen Mentor

Matching

Die Mentor*innen sind oftmals selbst Akteure der Kunstszene und haben zumeist ein Studium an der HfBK Dresden absolviert. Gerne kannst du eigene Vorschläge einbringen oder wir besprechen gemeinsam bei einem persönlichen Treffen, wer für dich als Mentorin oder Mentor in Frage kommen könnte. Die Kontaktaufnahme übernehmen anschließend wir.

Ablauf | Umfang

Wenn eine Mentorin oder ein Mentor für dich gefunden worden ist, stellen wir den Kontakt zu dir her. Es ist dann an dir, die Initiative zu ergreifen. In der Regel bleibt es bei zwei persönlichen Treffen, die beispielweise in den jeweiligen Ateliers stattfinden können.

Welchen Umfang das mentoring letztlich hat und wie intensiv der Austausch sein wird, kann nicht pauschal beantwortet werden. Die Initiative geht von dir aus.

Dauer

Das mentoring_programm der HfBK Dresden findet seit dem Wintersemester 2013/14 statt. Jedes Jahr wird ein neuer Durchgang koordiniert, der mit der Eröffnung der Diplomausstellung Mitte Juli endet. Die Dauer umfasst ungefähr 6 Monate.