Agathe MacQueen

 

  • 5 qm – Installation/Performance Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden
  • 5 qm – Installation/Performance Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden
  • 5 qm – Installation/Performance Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden
  • 5 qm – Installation/Performance Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden

„5 qm“ – Installation/Performance

Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden, ehemalige Untersuchungshaftanstalt des Ministeriums für Staatssicherheit

Konzept/Regie/Installation/Performance: Agathe MacQueen

Biografie

*1985

Sie entwarf die Ausstattung für Schauspiel-, Tanz- und Opernproduktionen u.a.  für das Staatsschauspiel Dresden, die Bayerische Theaterakademie August Everding in München, die Reaktorhalle in München, das Theater Neuburg an der Donau, das Gerhart Hauptmann Theater Görlitz, die Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden, das Zdrojowy Teatr Animacji Jelenia Gora und wirkte an der Ausstattung für das Schauspielhaus Wien im Rahmen der Wiener Festwochen mit. 2012 führte sie im Rahmen des OFFTRACKS Festivals mit ihrer installativen Performance „5 qm“ erstmals auch Regie.  Zuletzt arbeitete sie als Art Director für den Viral Short Movie „Alice“. Ab der Spielzeit 2013/14 wird sie als Bühnen-und Kostümbildassistentin am Schauspielhaus Leipzig tätig sein.

Kontakt

gatea©gmx.de