Vita

 

1953

geboren in Rosenheim

  

Studium

1974

             
Studium an der Fachhochschule für Sozialwesen München; Vorprüfung

1974           bis '77

   
Studium für Lehramt an Grund- und Hauptschulen an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München; 1. Staatexamen

1978

                         
Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaft

1978            bis '84

 Studium der Grafik und Malerei an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Hans Baschang; Diplom und Meisterschülerstudium

1987             bis '89


Studium Bildnerisches Gestalten und Therapie an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Dr. Gertraud Schottenloher

  

Stipendien

1983

            
Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes

1984

            
Aufnahme in die Studienstiftung des deutschen Volkes

1984/85

  
Auslandsstipendium der Studienstiftung (Wien)

1985/86

 
Auslandsstipendium des DAAD (Toronto)

1988

     
Förderstipendium der Stadt München

1992

                
Stipendium Hochschulsonderprogramm II des Freistaates Bayern

   

Lehrtätigkeit

1990        bis '97

            

Dozentin an der Akademie der Bildenden Künste München im Studiengang "Bildnerisches Gestalten und Therapie"; Supervision und wissenschaftliche Mitarbeit

1991 bis '95

     

Dozentin an der Fachhochschule Augsburg im Fachbereich Gestaltung                  

1995 bis '97

      
Dozentin an der Hochschule für Kunsttherapie Nürtingen                                               

1998 bis 2002

 
 
Vertrauensdozentin des Evangelischen Studienwerks e.V. Villigst                               

seit 1999

          

Dozentin des DAGTP (seit 2002 Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin)

seit 2004

     

Referentin der Lindauer Psychotherapiewochen                               

1997 bis 2002



Professur an der Hochschule für Kunsttherapie Nürtingen                               

seit 2002

                   

Professur an der Hochschule für Bildende Künste Dresden und Leitung des Aufbaustudiums KunstTherapie