Ziele des Freundeskreises

Der gemeinnützige Verein wurde 1991 gegründet. Seither fördert er insbesondere die Aktivitäten der Studierenden und unterstützt materiell und ideell die Arbeit der Hochschule sowie deren Auftreten in der Öffentlichkeit. 1764 gegründet, gehört die Hochschule für Bildende Künste Dresden zu den ältesten Kunstakademien Deutschlands. Sie ist eine der wichtigen Einrichtungen in Dresden, die sich in Lehre und Forschung mit zeitgenössischem Kunstschaffen auseinandersetzt. Durch ihre Veranstaltungen trägt sie wesentlich zu einer lebendigen Kunstszene der Stadt bei. Um auch künftig diesen wichtigen Beitrag für das aktuelle Kunstgeschehen leisten zu können, braucht die Akademie großzügige Förderer und intensives Interesse der Dresdner Bevölkerung. Mit Ihrer Mitgliedschaft im Freundeskreis der Hochschule für Bildende Künste Dresden e.V. tragen Sie dazu bei, dass junge Kunst in Dresden eine Zukunft hat.

Wie fördert der Freundeskreis?

Wir unterstützen Ausstellungsprojekte und Publikationen der HfBK Dresden im Rahmen der Lehre.
Wir fördern durch die Vergabe von Preisen und Fördergeldern und bezuschussen Studienreisen und studienrelevante Fortbildungsmaßnahmen.
Wir begleiten die Hochschule bei Auf- und Ausbau internationaler Kontakte und bei der Zusammenarbeit mit anderen Kultureinrichtungen und Kunsthochschulen.
Wir unterstützen bei der Darstellung von Studienergebnissen durch öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen.
Wir verbessern die materiellen Studienbedingungen an der Hochschule

Was bieten wir Ihnen als Mitglied?

Spezielle Previews bei Ausstellungen und anderen Veranstaltungen der Hochschule.
Sonderführungen durch Ausstellungen und Sammlungen.
Besichtigungen von Ateliers und Werkstätten der Hochschule.
Ermäßigung auf spezielle Kataloge, Bücher und andere Publikationen.
Teilnahme an ausgewählten Vorlesungen, Kolloquien und Workshops an der Hochschule.
Sonderveranstaltungen für Mitglieder.

Mitgliedsbeiträge

Die Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar
Mitglied 50,- Euro p.a.
Studierende/Rentner/Arbeitslose 15,- Euro p.a.
Firmen 500,- Euro p.a.
Fördermitglieder ab 1000,- Euro p.a.

Bankverbindung

Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE66 8505 0300 3120 0930 59
SWIFT-BIC: OSDDDE81XXX

Postanschrift

Freundeskreis der Hochschule für Bildende Künste Dresden e.V.
Güntzstraße 34
01307 Dresden
Fon: 03 51 / 492 67-16
Fax: 03 51 / 495 20 23
Email: freundeskreis-hfbk-dresden©web.de