Ausstellungsübersicht


03. Dezember 2015 - 14. Februar 2016
Ausstellung der Marion Ermer Preisträger 2015
>> mehr

20. November 2015 - 29. November 2015
Unterwegs. Auf der Suche nach dem Alphabet
>> mehr

08. Oktober 2015 - 15. November 2015
Das andere Auge. Die künstlerisch-praktischen Werkstätten der Hochschule für Bildende Künste Dresden als Refugium und Labor.
>> mehr

17. Juli 2015 - 30. August 2015
Diplomausstellung
>> mehr

10. Juli 2015 - 19. Juli 2015
Jahresausstellung des Studiengangs Bildende Kunst - Fakultät I
>> mehr

10. Juli 2015 - 17. Juli 2015
Jahresausstellung der Fakultät II
>> mehr

11. Juni 2015 - 21. Juni 2015
Studioausstellung // Rasmus Roos Lindquist und Ruth Unger
>> mehr

10. Juni 2015 - 31. Dezember 2015
EASTSIDE GALERIE DRESDEN
>> mehr

04. Juni 2015 - 18. Juni 2015
JUNISALON: Abzocken ohne anzuecken
>> mehr

28. Mai 2015 - 07. Juni 2015
Studioausstellung // Claudia Schneider und Cecilia Pape
>> mehr

14. Mai 2015 - 24. Mai 2015
Studioausstellung // Vivien Schlecht und Cora Grüssel
>> mehr

30. April 2015 - 10. Mai 2015
Studioausstellung // Moe Matsuhashi und Tesa Hammerstedt-Grünberg
>> mehr

16. April 2015 - 17. Mai 2015
School of Arts vol.IV
>> mehr

16. April 2015 - 26. April 2015
Studioausstellung // Dominik Schäfer und Josephin Papke
>> mehr

16. April 2015 - 26. April 2015
Studioausstellung // Julia Langhammer und Thomas Schmelzer
>> mehr

03. April 2015 - 26. April 2015
„Zeitsprünge VII“ Historische Kostüme von der Renaissance bis zur Jahrhundertwende
>> mehr

07. Januar 2015 - 23. Januar 2015
Hendrik Silbermann: Magic Box
>> mehr

11. Dezember 2014 - 19. Dezember 2014
Jan Kunze und Tobias Thoma: LICHT FARBE FLASH
>> mehr

28. November 2014
H O M O E R E C T U S: Ausstellung von Matthias Garff
>> mehr

23. Oktober 2014 - 25. Januar 2015
Mark Dion: DIE AKADEMIE DER DINGE. THE ACADEMY OF THINGS
>> mehr

17. Oktober 2014 - 02. November 2014
New Masters - So Far
>> mehr

19.7.-31.8.2014
Diplomausstellung 2014
>> mehr
>> website zur Ausstellung

7.2.-15.6.2014
Jubiläumsausstellung "geradezu momentan"
>>mehr

19.7.2013 - 01.9.2013
Diplomausstellung 2013
>>mehr

 

8.12.2011 bis 5.2.2012
Ausstellung der Marion Ermer Preisträger 2011
Die Marion Ermer Stiftung zur Förderung von Kunst und Kultur verlieht den Preis nunmehr zum elften Mal und griff dazu auf die bewährte Kooperation mit der Hochschule für Bildende Künste Dresden zurück. Mit diesem Preis leistet die Stiftung einen konstruktiven Beitrag zur Förderung junger Künstlerinnen und Künstler in den neuen Ländern und deren künstlerischer Aus- und Weiterbildung.
>>mehr

 

20.10. bis 20.11.2011
Kritische Masse
Im Oktogon der Hochschule für Bildende Künste Dresden wurden – zeitgleich zur Ausstellung „Neue Sachlichkeit in Dresden“ im Lipsiusbau – Positionen jüngerer zeitgenössischer KünstlerInnen vorgestellt, die sich ähnlich vehement wie Otto Dix seinerzeit, mit der Frage auseinandersetzen wie gesellschaftliche Verhältnisse und Entwicklungen kritisch untersucht, gedeutet und auch verändert werden können.
>>mehr


23.7. bis 4.9.2011
Diplomausstellung im Oktogon, dem Senatssaal und Ateliers.
Bildhauerische und installative Positionen haben in diesem Jahrgang eine gewisse  Dominanz, nicht zuletzt, weil allein 13 Absolventen der Klasse von Martin Honert (dreidimensionales Gestalten) ihr Studium beenden. Auch etliche Absolventen von malereibezogenen Klassen setzen sich mit Raum auseinander und verbinden Bild und Objekt oder thematisieren das Bild als Objekt.
>>mehr


19.05. bis 19.06.2011
Schools of Art Vol. II
Studierende und Absolventen der Kunstuniversität Linz.  
Arbeiten von Elisabeth Altenburg ,Catharina Bamberger, Christian Dietl /  Luzi Katamay, Sarah Decristoforo, FAXEN (Clemens Mairhofer, Lucas Norer, Sebastian Six), Reinhard Gupfinger, Alexander Kremmers, Katharina Loidl, Verena Schoißengeyr, Florian Voggeneder.
Mit „Schools of Art, Vol.II“ setzte die Hochschule für Bildende Künste Dresden die 2010 begonnene Reihe von Austauschprojekten mit anderen europäischen Kunsthochschulen fort. Dieses Mal wurden zehn Arbeiten von Absolventen und Studierenden der Kunstuniversität Linz im Oktogon gezeigt.
>>mehr

 

11.03. bis 24.04.2011
Zeichen setzen im Bild. Jede Linie ist eine Weltachse
Die Ausstellung des Aufbaustudiengangs KunstTherapie der Hochschule für Bildende Künste Dresden ›Zeichen setzen im Bild. Jede Linie ist eine Weltachse‹ gliederte sich in 5 Teilbereiche: gezeichnet – bezeichnet – bewegt – vernetzt – interaktiv.
>>mehr


16.12.2010 bis 13.02.2011
FALLSTUDIE - Künstlerische (Selbst/Aus)Bildung
Wer lernt was, von wem und vor allem wie? Wie sieht künstlerische (Aus)Bildung aus? Was passiert nach der Ausbildung? Wie sieht es mit der künstlerischen Selbstorganisation und der künstlerischen (Selbst)Ausbildung aus und wie stehen sie zueinander?
>>mehr

07.10. bis 21. November 2010
Grafische Bilder  - Prof. Elke Hopfe
>>mehr

22.07. bis 05.09.2010
Diplomausstellung
Sie ist längst keine Veranstaltung für Eingeweihte mehr: die Abschlussausstellung im Oktogon der Hochschule für Bildende Künste Dresden.
>>mehr

30.04. bis 20.06.2010
Mit „Schools of Art“ startet die HfBK Dresden den transnationalen und transdisziplinären Dialog mit Kunsthochschulen, KünstlerInnen, Kulturschaffenden und TheoretikerInnen: Die Projektreihe generiert Zusammentreffen von Studierenden und Lehrenden verschiedener Kunsthochschulen, sie möchte sich künstlerische Arbeitsansätze gegenseitig vorstellen, sowie Fragen nach der Vermittlung von Kunst und die Rolle der Kunsthochschulen in der Wissensgesellschaft miteinander diskutieren. Für den Auftakt hat die Hochschule für Bildende Künste Dresden die Pariser Kunstakademie eingeladen, war doch die Pariser Akademie Ausgangspunkt und Modell aller Akademieneugründungen im 18. Jahrhundert – und auch unmittelbares Vorbild der 1764 gegründeten Dresdner Kunstakademie.
>>mehr

10.12.2009 bis 07.02.2010
Marion Ermer Preis 2009
Ausstellung der vier PreisträgerInnen des Marion Ermer Preises 2009. Ausstellungseröffnung und Preisvergabe am 10. Dezember um 19 Uhr im Oktogon. Zur Ausstellung erschien ein Katalog.
>> mehr

08.10.2009 bis 22.11.2009
Professorenausstellung "berufen"
Ausstellung von ProfessorInnen des Studiengangs Bildende Kunst im Oktogon. Eröffnung am 8. Oktober um 19 Uhr.
>> mehr

17.07.2009 bis 30.08.2009
Diplomausstellung
Am Freitag, den 17. Juli 2009, fand um 19 Uhr die Eröffnung der Diplomausstellung im Oktogon statt. Die DiplomandInnen präsentierten im Oktogon, dem Senatssal und ausgewählten Ateliers ihre Abschlussarbeiten. Bis 31.8.2009 Geöffnet Dienstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Zur Ausstellung erschien ein Katalog. ...
>> mehr

10.07.2009 bis 19.07.2009
Jahresausstellung 2009
Am Freitag, den 10. Juli wurde um 19 Uhr die Jahresausstellung in der Pfotenhauer Straße 81/83 eröffnet. Die Jahresausstellung, bei der Studienergebnisse aus dem 1.-4. Studienjahr sowie die Vordiplome im Studiengang Bildende Kunst präsentiert wurden, fand auch im Akademiegebäude Brühlsche Terrasse statt.

28.05.2009 bis 28.06.2009
Abschiedausstellung Prof. Wolfram Hänsch
Eröffnung am 28. Mai 2009 um 19 Uhr in der Galerie Brühlsche Terrasse.

30.04.2009 bis 14.06.2009
Meisterschülerausstellung
Meisterschüler der Hochschule für Bildende Künste Dresden Marie Aly, Paul Barsch, Christoph Breitmar, Hannes Broecker, Matthias Droste, Robert Finke, Rao Fu, Hannah Hallermann, Ilka Kretzschmar, Jan Kromke, Sarah Leimcke,  Dominik Meyer, Constanze Nowak, Paul Pretzer, Elisabeth Rosenthal. 
Eröffnung am 30. April 2009 um 19 Uhr im Oktogon. 

30.04.2009 bis 17.05.2009
Haut!
Im April 2009 fand in Dresden die 45. Tagung der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft statt. Die Tagung ist Anlass für ein von der DDG finanziell unterstütztes Ausstellungsprojekt an der Hochschule für Bildende Künste Dresden, das sich mit dem Thema „Haut“ befasste.
Eröffung am 30. April 2009 um 19 Uhr in der Galerie Brühlsche Terrasse


4.12.2008 bis 14.12.2008
Studioausstellung Claudia Schötz und Malte Gruner
Eröffnung am 4. Dezember um 19.00 Uhr im Senatssaal,
Akademiegebäude Brühlsche Terrasse 1.

27.11.2008 bis 18.01.2008
Cross-over Stipendium
Ein Kooperationsprojekt der Hochschule für Bildenden Künste Dresden, der Technischen Universität Dresden, finanziert durch die  Kulturstiftung Dresden der Dresdner Bank. Abschlusspräsentation der Stipendiaten Ulrike Mundt und Demjan Tschistjakow.
Eröffnung am 27. November um 19.00 Uhr in der Galerie Brühlsche Terrasse. 

20.11.2008 bis 18.01.2009
Ausflug ins Innenleben. Skizzen - Entwürfe - Prozesse
Eröffnung am 20. November 2008 um 19.00 Uhr im Oktogon. 

13.11.2008 bis 23.11.2008
Studioausstellung Anja Langer und Henriette Eichinger
Ellungseröffnung am 20. November um 20.00 Uhr im Senatssaal,

21.10.2008 bis 16.11.2008
Die Gebrüder Slapeta
Eröffnung am 21. Oktober 2008 um 19.00 Uhr in der Galerie Brühlsche Terrasse.

16.10.2008 bis 02.11.2008
Robert-Sterl-Preis 2008
Preisträgeraussstellung
Katja Hoffmann Wildner.
Eröffnung um 19 .00 Uhr im Senatssaal

01.10.2008 bis 19.10.2008
Ausstellung der dynamo-eintracht Stipendiaten
Frankfurt ist nicht Dresden ‑ dynamo.eintracht-Stipendiaten 2007/2008  In den Räumen des Dresdner Ausstellungsprojekts |doppel de| wurden im Oktober Arbeiten der ‑ dynamo.eintracht -Stipendiaten 2007/2008 der Kulturstiftung Dresden der Dresdner Bank, Martin Hoener und Christine Schiewe, gezeigt.
Eröffnung um 19 Uhr in der Galerie Brühlsche Terrasse. 

18.07.2008 bis 31.08.2008
Diplomausstellung 2008
Eröffnung um 19.00 Uhr im Oktogon.

11.07.2008 bis 20.07.2008
Jahresausstellung 2008
Neben der Diplomausstellung zählt die Jahresausstellung zu den größten und wichtigsten Veranstaltungen, an denen sich die Studierenden der Öffentlichkeit präsentieren. Die Jahresausstellung wurde am 11. Juli   um 19 Uhr in der Pfotenhauerstraße 81/83 eröffnet.

24.05.2008 bis 26.05.2008
20/10 - eine Ausstellung im Umspannwerk des Heizkraftwerkes Mitte
Wettiner Platz 7, 01097 Dresden. Projekt der Klasse Christian Sery.


24.04.2008 bis 22.06.2008
„Überall ist es besser, wo wir nicht sind.“
Arbeiten von  Bas Jan Ader, Marcel Broodthaers, Hussein Chalayan, Gabriel Diaz, Markus Döhne, Hamish Fulton, Birgit Hein, Res Ingold, Isabelle Krieg, Rémy Markowitsch, Jacqueline Merz und dem „Traumschiff“.
Eröffnung um 19.00 Uhr im Oktogon.

27.03.2008 bis 13.04.2008
PARASITEN
Zwischen heilsamer Störung und unfreundlicher Übernahme. Ein Ausstellungsprojekt von Studierenden des FB 1 der HfBK Dresden und Gästen
Eröffnung am 27. März 2008 um 19 Uhr im Oktogon.

19.01.2008
Idylle. Meisterschülerausstellung von Matthias Bausch
in der Galerie für Junge Kunst im Schauspielhaus.
Eröffnung  am 19. Januar im Schauspielhaus Am Zwinger um 18.30 Uhr.

10.01.2008 bis 20.01.2008
Studioausstellung Matthias Antonio Herrmann (Klasse Bömmels), Andreas
Eröffnung am 10 Januar im Senatssaal um 19 Uhr

06.12.2007 bis 16.12.2007
Studioausstellung Stefan Kraut (Klasse Kerbach) und Tony Franz(Klasse Kerbach)
Eröffnung  am 6. Dezember im Senatssaal um 19 Uhr

29.11.2007 bis 03.02.2008
Ausstellung und Preisverleihung Marion-Ermer-Preis 2007
Eröffnung am 29. November im Oktogon um 19 Uhr

18.10.2007 bis 18.11.2007
FÜNFZEHN MEISTERSCHÜLER
Mit Lisa Marie Auer, Anke Binnewerg, Susan Donath, Henning Grießbach, Antje Guske, Martin Held, Bernd Imminger, Heike Keller, Tom Lange, Ulrike Mundt, Anne Neukamp, Renaud Regnery, Grit Ruhland, Susanne Starke, Florin Winkler. Eröffnung am 18 Oktober im Oktogon um 19 Uhr

13.07.2007 bis 22.07.2007
Jahres- und Diplomausstellung
Eröffnung Jahreausstellung am 13. Juli 2007 um 19.00 Uhr in der Pfotenhauerstraße 81/83
Eröffnung Diplomausstellung am 20. Juli 2007 um 19 Uhr im Oktogon.

15.05.2007 bis 26.06.2007
Heterotopías
Ausstellung mit Arbeiten von Hugo Alonso, Enrique Marty, Jesus Portal, Diego del Pozo, Paloma Pájaro, Kaoru Katayama.
Eröffnung am 15. Mai um 19 Uhr im Oktogon.

29.03.2007 bis 22.04.2007
"DaHeim Haus"
Ausstellung des Philip Morris New York Stipendiaten Benno Hinkes
Eröffnung am 29. März um 19.00 Uhr im Oktogon.

08.12.2006 bis 04.02.2007
dynamo-eintracht: Ausstellung der Stipendiaten
Eine Ausstellung mit Stipendiatinnen und Stipendiaten der Jahre 1993 bis 2006. Eröffnung am 7. Dezember um 19.00 Uhr im Oktogon.

29.09.2006 bis 26.11.2006
Ausstellung der Ars Viva Preisträger 2006
Erzählung / narration Mit Andrea Faciu,  Beate Gütschow und Michael Sailstorfer.
Eröffnung am 29. September um 19 Uhr im Oktogon.

 22.07.2006 bis 03.09.2006
Diplomausstellung 2006
Am  21. Juli um 19.00 Uhr wurde die Diplomausstellung im Oktogon eröffnet.

01.06.2006 bis 02.07.2006
Klaus-Michael Stephan: Krieg oder Frieden
Eröffnung am 1. Juni um 19 Uhr im Oktogon.


06.04.2006
„Ordnung durch Störung. Auto-Perforations-Artistik“ Ausstellung mit Micha Brendel, Else Gabriel, Rainer Görß und Via Lewandowsky
Eröffnung am 6. April um 19 Uhr im Oktogon.

13.11.2005 bis 29.01.2006
Marion Ermer Preis 2005
Eröffnung am 12. Dezember um 18 Uhr im Oktogon.

06.10.2005 bis 20.11.2005
Stabile Seitenlage
Ausstellungskooperation der STIFTUNGKUNSTFONDS, dem Kunsthaus Dresden, und der Hochschule für Bildende Künste Dresden Von der Komplexität bildender Kunst Dave Allen, Mariola Brillowska, Walter Dahn, Stefan Demary, Tamara Grcic, Hans Hemmert, Nana Petzet, Alexandra Ranner, Eva Maria Schön, Dagmar Varady
Eröffnung am 6. Oktober um 19 Uhr im Oktogon


13.05.2005 bis 26.06.2005
Kaleidoskop. Fiktionen von Kunst und Wissenschaft
Ausstellung mit Arbeiten von  Mathias Antlfinger/Ute Hörner (Burg Giebichenstein, Halle/Saale), Anetta Mona Chisa, (Akademie für Bildende Kunst Prag), Richard Fajnor (Technische Universität Brno, Fakultät Bildende Kunst), Marcus Jansen (Hochschule für Bildende Künste Dresden), KW Igor Korpaczewski (Akademie für Bildende Kunst Prag), Christoph Rodde (Hochschule für Bildende Künste Dresden)
Eröffnung a, 13. Mai um 19 Uhr im Oktogon

26.11.2004 bis 19.12.2004
Kunstaustausch
Eine Ausstellung des Aufbaustudiengangs KunstTherapie der Hochschule für Bildende Künste Dresden
Eröffnung am 26. November um 19 Uhr im Oktogon.

14.10.2004 bis 14.11.2004
Siegfried Klotz, 1939 - 2004
Eröffnung am 14. Oktober 2004 im Oktogon.

17.07.2004 bis 29.08.2004
Diplomausstellung 2004
Eröffnung am 17.7.2004 im Oktogon.

10.07.2004 bis 18.07.2004
Jahresausstellung 2004: "PFOTENHAUERSTRASSE"
Eröffnung der Jahresausstellung im 19 Uhr in der Pfotenhauerstraße 81/83

 
14.05.2004 bis 20.07.2004
Philip Morris Stipendium: "WAVE LAND: CONTINENTAL DRIFT"
Installation von Beatrice Jugert.
Eröffnung am 14. Mai 2004 im Oktogon.

29.01.2004 bis 31.01.2004
Zwischenwelten - Ausstellung im Oktogon
Susanne Bürner (D), Katrin Freisager (CH), Karin Geiger (D), Andrej Glusgold (Moldawien/D), Maria Marshall (GB), Stephen Wilks (GB/D)
Eröffnung am 29.1.2004 im Oktogon.

27.11.2003 bis 31.01.2004
Marion-Ermer-Preis 2003:
Ausstellung der Preisträgerinnen und Preisträger
Eröffnung am 27. November um 19 Uhr im Oktogon.


26.09.2003 bis 02.11.2003
Genie GS-3246
Stipendiatinnen und Stipendiaten der Künstlerförderung des Cusanuswerks.
Eröffnung am 26. September um 19 Uhr im Oktogon.