Netzwerk Kreativ, die Teilnehmerinnen stellen sich vor

„M.A.r.X“ - eine theatrale Aufführung

 

Ariane Stamatescu und Mara Scheibinger studieren Bühnen- und Kostümbild an der HfBK Dresden. Gemeinsam realisieren sie im Frühjahr 2017 ihr Diplomprojekt „M.A.r.X“ - eine theatrale Aufführung im Labortheater der Hochschule. Hierzu wird ein Konzeptions-Team aus Studierenden der Dramaturgie, Regie, Choreographie und Musik gegründet, mit dem Ziel auch über das Projekt hinaus miteinander zu arbeiten. Das Netzwerk Kreativ begleitet und berät das entstehende Arbeitskollektiv im unternehmerischen Vorhaben.