ANIMATIONSFILM „ANYTHING BUT BLUE“

Musik im Herzen, Bilder im Kopf


Der Gitarrist Armin Kulla lebt und arbeitet zurzeit in Jerusalem und Bethlehem, wohin ihn ein Lehrauftrag am Edward Said National Conservatory of Music führte. Sein luftiger Akustik-Sound ist ein musikalischer Schmelztiegel, ein Spiel mit Tradition und Moderne von West nach Ost. Gemeinsam mit Studierenden der HfBK Dresden möchte Armin sich einen lang gehegten Wunsch erfüllen, ein Duett aus Musik und Kunst in Form eines Animationsfilms.

Projektteilnehmer*innen_ Armin Kulla

www.facebook.com/armin.kulla
www.youtube.com/user/ArminKullaOfficial