ATELIERHAUS MIT KINDERBETREUUNG IN DRESDEN

Raum für Kunst und Kinder


Im Angesicht steigender Mieten ist es schwer geworden, zusätzlich zum eigenen Wohnraum einen bezahlbaren, zentral gelegenen Atelierplatz zu finden. Künstler*innen mit Kindern sind zudem auf eine gute Anbindung an Kindergärten oder Schulen angewiesen, um ihrer Arbeit nachgehen zu können. Ein Atelierhaus mit Kinderbetreuung und angeschlossenem Ausstellungsraum macht eine Verbindung von Familie und künstlerischer Praxis möglich. Die Nähe zur Galerie- und Kunstszene vor Ort fördert darüber hinaus den kreativen Austausch.

Projektteilnehmer*innen_ Christiane Wacker