Vita – Prof. Dietmar Nieschler

1954
geboren in Dresden-Radebeul

seit 1978
Hochschule für Bildende Künste Dresden

1980
Lehre – Abschluss Schriftsetzer

seit 1988
Mitglied – Verband Bildender Künstler der DDR – Sektion Gebrauchsgrafik (Autodidakt)

1989

Diplom – Gebrauchsgrafiker – Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

seit 1990
Leiter – Grafische Werkstätten

seit 1993
Künstlerischer Mitarbeiter – Typografie

seit 1998
Vorstandsmitglied – Bund Deutscher Buchkünstler

seit 2006
außerplanmäßige Professur