Foto: Kattrin Michel

Vita – Prof. Kattrin Michel

1967
geboren in Leipzig

1989-95
Studium Bühnen- und Kostümbild an der Kunsthochschule Berlin Weißensee bei Prof. Volker Pfüller

seit 1993
freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin
u.a. Théâtre de la Ville Paris, Odéon-Théâtre de l'Europe Paris, Théâtre Athénée Louis Jouvet Paris, Théâtre national de Bretagne Rennes, Théâtre national de Chaillot Paris, Festival d´Avignon, Théâtre national Bordeaux Aquitaine, Théatre national de Bretagne Rennes, Theatre national Nantes, Théâtre national Dijon Bourgogne, Hamburger Schauspielhaus, Semperoper Dresden, Schauspiel Frankfurt, Bayerisches Staatstheater München, Münchner Kammerspiele, Deutsches Theater Berlin, Schaubühne Berlin, Ruhrfestspiele Recklinghausen, Staatstheater Stuttgart, Schauspielhaus Hannover, Wuppertaler Bühnen, Théâtre de Vidy Lausanne, Théâtre de Carouge Genève, Opéra de Lausanne, Luzerner Theater, Teatro Regio Parma, Theatro Due Parma, Theatro Stabile Torino, Theatro Farnese Parma, Théâtre National du Luxembourg, Staatstheater Hanoi.

Langjährige künstlerische Partnerschaft mit Dominique Pitoiset, Frankreich

2004/2005
Artiste Associée Thèâtre National Bordeaux Aquitaine (TNBA)

2005/2006
Gastdozentin Bühnen- und Kostümbild an Kunsthochschule Berlin Weißensee

2009
Professur an HfBK Dresden

zurück