Veröffentlichungen

 

Prof. Dr. Marion Hilliges

 

 

Buch

Das Auge des Mathematikers – Teofilo Gallaccinis Idea della fortificazione und die Zeichnung als Wissensspeicher, Göttingen 2017.

Das Stadt- und Festungstor. Fortezza und sicurezza – semantische Aufrüstung im 16. Jahrhundert, Humboldtschriften des Instituts für Kunst- und Bildgeschichte Bd. 16, Berlin 2011.

 

Herausgeberschaft

zusammen mit Elmar Kossel, Fabrikbau – Form, Funktion und die „Soziale Frage“, Themenheft, Kunsttexte.de, Sektion Architektur Stadt Raum (online Journal), 1/2017.

zusammen mit Christian Scholl, Gilly-Weinbrenner-Schinkel. Baukunst auf Papier zwischen Gotik und Klassizismus, Ausstellungskatalog zur Ausstellung in der Kunstsammlung der Georg-August-Universität Göttingen, November 2015-September 2016, Göttingen 2016.

Christof Baier, André Bischoff und Marion Hilliges, Ordnung und Mannigfaltigkeit. Beiträge zur Architektur- und Stadtbaugeschichte für Ulrich Reinisch, Weimar 2011.

 

Aufsätze

Der bewegte Blick – die Gillette-Rasierklingenfabrik in Fotografien von Max Krajewsky (1937), in: Factory Building revisited – Form, Funktion und die „Soziale Frage“, Themenheft der Sektion Architektur Stadt Raum, Kunsttexte.de (01/2017)

"Ländliche Simplizität" und die Ästhetik der Landbaukunst, in: Gilly - Weinbrenner - Schinkel. Baukunst auf Papier zwischen Gotik und Klassizismus, Ausstellungskatalog zur Ausstellung in der Kunstsammlung der Georg-August-Universität Göttingen, hg. von Marion Hilliges und Christian Scholl, Göttingen 2016, S. 23-31.

Cäsar Pinnaus Blick auf die Moderne – der Fabrik- und Hochhausbau, in: Cäsar Pinnau, zum Werk eines umstrittenen Architekten. Ausstellungskatalog zu der Ausstellung im Altonaer Museum, 28. September 2016 – 26. März 2017, Hamburg 2016.

The City at War, in: The Companion to Renaissance Architecture, Vol. of "The Companion to the History of Architecture", hg. von Harry Mallgrave and Alina Payne, Wiley-Blackwell, 2017.

Sicherheitsversprechen und herrscherliche Bildpolitik: Der Festungsstern im Bildmedium, in: "Sicherheit in der Frühen Neuzeit. Norm - Praxis - Repräsentation" hg. von Christoph Kampmann und Ulrich Niggemann, Schriftenreihe der AG frühe Neuzeit im Verband der Kunsthistorikerinnen und Historiker Deutschlands e.V., Bd. 2, Köln, Weimar, Wien 2013, S. 737-757.

Die Kugel in der Mauer. Festigkeit als symbolische Form., in: „Festungsbau. Geometrie, Technologie, Sublimierung“, hg. Bettina Marten, Ulrich Reinisch, Michael Korey, Berlin 2012, S. 326-340.

Palmanova und die Besetzung der Mitte, in: „Ordnung und Mannigfaltigkeit. Beiträge zur Architektur- und Stadtbaugeschichte für Ulrich Reinisch“, hg. von C. Baier, A. Bischoff und M. Hilliges, Weimar 2011, 11-17.

(gemeinsam mit Christof Baier) Bastion – quasi prora. Analogiebildung und Formübertragung in der Defensivbaukunst bei Alberti, Francesco di Giorgio und Leonardo, in: In situ, Bd. 2 (2010), 2, S. 203-216.

Der Stadtgrundriss als Repräsentationsmedium in der Frühen Neuzeit, in: „Aufsicht – Ansicht – Einsicht. Neue Perspektiven auf die Kartographie an der Schwelle zur Frühen Neuzeit“, Tagungsband, Frankfurt a. M. 2009, S. 351-367.

(gemeinsam mit Christof Baier) Festungsbau als mathematische Kunst, in: Maß, Zahl und Gewicht, Ausstellungskatalog der Kunstbibliothek der Staatlichen Museen zu Berlin, Berlin 2008, S. 108-122.

Entfestigung und die Planungskonzepte zur Urbanisierung der ‚Leere’ im 18. Jahrhundert, in: Die alte Stadt, Wiesbaden u.a., Bd. 31, 2004, S. 161-181.

zahlreiche Einträge im Architekturführer zur Ausstellung Stadt der Architektur – Architektur der Stadt,  Bauen in Berlin 1900-2000, hg. Kleihues, Becker-Schwering, Kahlfeld, Berlin 2000.

 

Rezensionen/ Tagungsberichte

Rezension von: Rudolf Fischer: Licht und Transparenz. Der Fabrikbau und das Neue Bauen in den Architekturzeitschriften der Moderne, Gebr. Mann Verlag, Berlin 2012, in: H-ArtHist, erscheint im Januar 2015.

Tagungsbericht von: Was ist Architekturgeschichte? 7 Positionen. Eine Kooperationsveranstaltung des Kunsthistorischen Instituts der Freien Universität Berlin und des Instituts für Kunst- und Bildgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin, Tagung am 7. Februar 2014, in: kunsttexte.de,Nr. 1, 2014 (6 Seiten), www.kunsttexte/ArchitekturStadtRaum.de.

Tagungsbericht von: Preußische Staatsbaukunst in Preußen und Polen. Konferenz am Institut für Kunst- und Bildgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin, 7.-9. Oktober 2011, in: kunsttexte.de/ostblick, Nr. 3, 2012 (5 Seiten), www.kunsttexte/ostblick.de

Rezension von: Jacopo Aconcio: Trattato sulle fortificazioni. A cura di Paola Giacomoni, Florenz: Leo S. Olschki 2011, in: sehepunkte 12 (2012), Nr. 10 [15.10.2012], URL: www.sehepunkte.de /2012/10/21434.html